Home

Die Website des
1. Licher Keramikmarktes

  • wird hier am 1. Dezember 2015 eröffnet!
  • bringt Informationen zur Planung des 1. Licher Keramikmarktes
  • stellt Bewerbungs- und Anmeldemöglichkeiten zur Verfügung.

Marktplatz Lich

Lich hat mit seinen zwei Töpfereien eine mehr als dreißigjährige Keramiker-Tradition und damit im Kreis Gießen ein Alleinstellungsmerkmal. Die Licher Altstadt ist die perfekte Kulisse für einen Keramikmarkt. Sowohl für traditionelle Töpferware als auch – wie durch „Kunst in Licher Scheunen“ bewiesen – für moderne Keramik bietet die Fachwerkstadt ein geeignetes Ambiente.

Töpferei

Kein Handwerk lässt sich so weit in die Frühgeschichte der Menschheit  zurückverfolgen wie das Töpferhandwerk. Die Töpfer streben in ihrem Werk seit Jahrtausenden nach Schönheit, nach vollkommener Form, nach Übereinstimmung von Nutzen und Gestaltung.

Da aber die Begriffe von Schönheit, idealer Form und selbst Nützlichkeit so vielfältig wie die Menschen sind, liegt die Faszination der Keramik in der unendlich scheinenden Vielfalt der Herstellungsarten, Anwendungen und Formen.

Keramikmarkt Lich

Ein Keramikmarkt bietet die Chance einen Ausschnitt davon zu präsentieren. Liebhaber verschiedener Stilrichtungen werden angelockt. Sie können Produkte finden, die ihrem Geschmack und Wünschen entsprechen, und sie haben die beste Gelegenheit, Neues zu entdecken.

Den Töpfern und Keramikern bietet der Keramikmarkt Lich die Möglichkeit, ihre Ware einem großen Publikum zu zeigen, vergleichen zu lassen, natürlich zu verkaufen und vielleicht auch neue Liebhaber ihrer speziellen Machart zu finden.