Keramikmarkt Lich 2019 – Keramikkunst und Kunstkeramik

In diesem Jahr findet der Keramikmarkt Lich zum dritten Mal statt.
Ausstellungsorte sind der Kirchenplatz, der Marktplatz sowie Teile der Unterstadt sein. 25 Keramikbetriebe sowie Töpfer aus den Licher Partnerstädten wurden als Aussteller
eingeladen.

Teilnehmen werden – wie in den vorausgegangenen Jahren – ausschließlich professionelle Töpfer bzw. Keramiker.


Im Rückblick:
2. Keramikmarkt Lich –
Getöpfertes so weit das Auge reicht


Im Rückblick: Erster Licher Keramikmarkt gut angekommen

Unsere Behauptung (auf subjektiven Eindrücken beruhend) war zutreffend: Lich hat sich auf den ersten Keramikmarkt  gefreut.  Das wurde am zweiten Markttag bei viel Sonnenschein durch die große Anzahl der überwiegend sehr zufriedenen Besucher deutlich.

In der Oberstadt, auf dem Marktplatz und dem Kirchenplatz haben mehr als 30 Kunsthandwerker aus ganz Deutschland – unter ihnen die zwei Licher Töpfereien Dippemühl und Töpferei Starke –  ihre kreativen keramischen Arbeiten ausgestellt .

Die vielgelobte Attraktivität des Marktes ist gewiss auf das hochwertige Angebot der professionellen Töpferinnen und Töpfer zurückzuführen. Industrieware hatte das Marktteam bereits in der Vorbereitung vom Markt ausgeschlossen.

keramikmarkt-lich_blick auf kirchenplatz